• Beschreibung
  • Adresse
  • Einzelheiten
  • Eigenschaften
  • Grundriss

Beschreibung

Eine Immobilie aus dem Jahr 1991 in guter und ruhiger Wohnlage von Laer mit zwei Wohneinheiten und mehreren Parkplätzen an der Straße. Das Wohnhaus verfügt über eine grundsolide Substanz und steht auf einem ca. 326 m² großen Grundstück.

Die zwei Wohneinheiten teilen sich folgendermaßen auf:
Die größere, ca. 99m² Wohnfläche umfassende, Wohnung erstreckt sich über das Erdgeschoss und den nördlichen Teil des Kellergeschosses. Im Erdgeschoss befinden sich eine Küche, ein Schlafzimmer, ein Bad mit Dusche und WC und ein großzügiger Wohn-/Essbereich mit großer Fensterfront zum gemütlichen Südgarten hin. Durch zwei Glastüren kann die Terrasse betreten werden.
Im Kellergeschoss gibt es zudem ein großes Schlafzimmer, das mit überschaubarem Aufwand auch in zwei separate Räume aufgeteilt werden könnte. Die großen Fenster und die Tür zur Terrasse sorgen für viel Tageslichteinfall und erzeugen ein angenehmes Wohngefühl. Auch der Keller verfügt über ein Badezimmer mit Dusche und WC.

Die gut aufgeteilte Dachgeschosswohnung bietet ein Elternschlafzimmer, ein Kinderzimmer/Gästezimmer/Büro, einen praktischen Vorratsraum, ein Bad mit Dusche und WC, einen großen Wohn-/Essbereich mit angrenzender, halboffener Küche und einen Südbalkon.

Im Keller sind die Gaszentralheizung und die Hausanschlüsse untergebracht. Außerdem gibt es in drei Räumen ausreichend Lagermöglichkeiten.

Der Mietvertrag für die Dachgeschosswohnung endet am 31.07.2022. Die Wohnung kann somit frei genutzt bzw. neu vermietet werden. Die Nettoeinnahmen für die größere untere Wohnung liegen aktuell bei knapp 6.000 € pro Jahr, lassen sich auf Sicht aber sicherlich deutlich steigern.

Diese Immobilie befindet sich in schöner Lage im Süden von Laer, in einer verkehrsberuhigten Straße ohne Durchgangsverkehr. Das familienfreundliche Umfeld besteht aus einer geschlossenen eingewachsenen Bebauung, größtenteils Ein- und Zweifamilienhäusern und viel Grün. Kindertagesstätten und Kindergärten, die Grundschule, mehrere Spielplätze sowie das Sportzentrum befinden sich in der Nachbarschaft und sind fußläufig oder mit dem Rad bequem zu erreichen. Das Zentrum von Laer mit Apotheken, Ärzten, Supermärkten und weiteren Einrichtungen für den täglichen Bedarf liegt gut einen halben Kilometer entfernt. Nach wenigen Schritten aus der Haustür befindet man sich außerdem direkt in der Natur, die zu entspannten Spaziergängen und ausgiebigen Fahrradtouren einlädt.

Laer ist eine Gemeinde im Kreis Steinfurt, nicht weit von Münster entfernt, mit ca. 6.700 Einwohnern. Münster im Südosten liegt ca. 20 Kilometer entfernt, Enschede (Niederlande) im Nordwesten ca. 35 km. Beide Großstädte sind über die B54 hervorragend zu erreichen. Mehrere weitere (Klein-)Städte sind in der unmittelbaren Umgebung angesiedelt. Generell bieten gute Verkehrsanbindungen (die A1, A31, A43 und der Flughafen Münster/Osnabrück) schnelle Wege in alle Richtungen. Laer verfügt über drei Kindertagesstätten, zwei Kindergärten und eine Grundschule. In der Nachbarstadt Horstmar kann zudem ein Gymnasium besucht werden. Der TUS Laer (mit seinen weit über 1.000 Mitgliedern) bietet ein breigefächertes Sportangebot. Die sehenswerte Altstadt lädt zu einem gemütlichen Spaziergang oder einer kundigen Stadtführung ein. Die Nahversorgung ist mit Ärzten, Apotheken und Supermärkten sehr gut bedient.

Die Immobilie aus dem Baujahr 1991 mit zwei Wohneinheiten verfügt über folgende Ausstattung:
+ Witterungsbeständige Klinkerfassade
+ Südterrasse mit eigenem Gartenteil im EG
+ Südbalkon im DG
+ Terrassenbereich im Gemeinschaftsgarten für die Bewohner des Kellergeschosses
+ Keller mit Außenzugang und vielen Lagermöglichkeiten
+ Gaszentralheizung im Keller
+ Badezimmer mit Dusche in jeder Etage (einschließlich Keller)
+ Großzügiges Wohn-/Esszimmer im EG mit großer Fensterfront und Zugang zur Südterrasse
+ Die gepflegte Einbauküche im DG kann von der aktuellen Mieterin erworben werden
+ Eigene Stellplätze an der Straße

Eine attraktive Kaufgelegenheit für den Anleger oder auch Eigennutzer. Die gute Lage und das familienfreundliche Umfeld der Immobilie bieten beste Voraussetzungen für eine langfristige Vermietung. Die Erdgeschoss/Kellerwohnung eignet sich auf Sicht auch ideal für den Eigennutzer, der großzügig wohnen und durch zusätzliche Vermietung der Dachgeschosswohnung seine Immobilienfinanzierung stützen möchte. Die Dachgeschosswohnung wäre für einen Eigennutzer direkt zu beziehen und ist sicherlich für Singles oder Paare sehr interessant.

Ein gültiger Energieausweis liegt uns vor.

Die Übergabe der Immobilie kann kurzfristig erfolgen.

Der Verkäufer wünscht, dass der Käufer die Hälfte der vereinbarten Provision übernimmt. Somit ist für den Käufer bei Vertragsabschluss eine Maklerprovision von 2,975% (inkl. UST) des beurkundeten Kaufpreises fällig. Diese Vereinbarung wird auch in den notariellen Kaufvertrag übernommen.
Bei einer Mehrzahl von Kaufinteressenten behält sich der Eigentümer vor, sich für das aus seiner Sicht wirtschaftlichste Kaufangebot zu entscheiden.
Auf ausdrücklichen Wunsch der Eigentümer bitten wir von der direkten Kontaktaufnahme abzusehen und Unterlagen zum Haus sowie Besichtigungstermine nur über uns, Matzker Immobilien, anzufordern.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer und gesetzlicher Bestimmungen (Geldwäschegesetz) nur Anfragen mit vollständiger Nennung Ihres Namens, Ihrer Anschrift und einer Rückrufmöglichkeit bearbeiten können. Nachdem Sie uns Ihre Daten bekannt gegeben haben, übersenden wir Ihnen gerne ein Exposé oder vereinbaren mit Ihnen einen Besichtigungstermin.

Energieeffizienz

  • Energieausweis-Art: Verbrauch
  • Energieausweis gültig bis: 07.06.2032
  • Energieverbrauchskennwert: 111,80 kWh/(m²*a)
  • Warmwasser im Energieverbrauch enthalten: ja
  • Energieeffizienzklasse: D
  • Baujahr (Energieausweis): 1991
  • Primärenergieträger: Gas

Adresse

  • Stadt: Laer
  • Postleitzahl: 48366
  • Land: Deutschland

Details

  • Immobilien-ID: 3367
  • Preis: 270.000€
  • Wohnfläche: 167 m²
  • Grundstücksfläche: 326 m²
  • Schlafzimmer: 5
  • Badezimmer: 3
  • Baujahr: 1991
  • Typ: Zweifamilienhaus
  • Status: zu verkaufen

  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Käuferprovision: 2,975%
  • Wohnfläche: 167 m²
  • Balkone: 1
  • Terrassen: 2
  • Befeuerung: Gas
  • Immobilie ist verfügbar ab: kurzfristig

Eigenschaften

Grundriss Keller

Floor Plan

Grundriss Erdgeschoss

Floor Plan

Grundriss Dachgeschoss

Floor Plan

Energieeffizienz

Energieeffizienzklasse
D
Endenergiebedarf
111,80 kWh/(m²*a)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • 111,80 kWh/(m²*a) | Energieeffizienzklasse D
    D
  • E
  • F
  • G
  • H

Kontaktinformation

Niklas Rieke
Niklas Rieke
02572-98425

Kontakt

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese. Ich erkläre mich damit einverstanden, dass ich telefonisch/per E-Mail kontaktiert werde.