• Beschreibung
  • Adresse
  • Einzelheiten
  • Eigenschaften
  • Grundriss

Beschreibung

Eine schön gelegene Immobilie mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten. Das ca. 1.821m² Grundstück grenzt direkt an den Hemelter Bach und ist aktuell mit einem Einfamilienhaus im vorderen Bereich und einer dahinter liegenden Lager/Ausstellungshalle bebaut.
Das Wohnhaus aus dem Jahr 1955/56 bietet im Erd- und Dachgeschoss ca. 110m² Wohnfläche und hat zudem eine Vollunterkellerung.
Es ist im Erdgeschoss aufgeteilt in Diele mit angrenzendem Flur, WC, Duschbad, Küche und ein großzügiges Wohn-/Esszimmer. Durch die Küche gelangt man in den Außenbereich hinter dem Haus.
Im Dachgeschoss befinden sich 3 große Schlafzimmer. Das Elternschlafzimmer hat einen großen Balkon.
Der Keller bietet ausreichend Lagerfläche und Platz für einen Hobbyraum. Ein Raum mit WC und Waschbecken verfügt außerdem über Anschlüsse für eine Waschmaschine und Trockner.

Die ca. 300m² große Halle diente in der Vergangenheit verschiedensten Nutzungen. Aktuell ist hier eine Nutzung als Lager- und/oder Ausstellungsfläche möglich.
Die Halle weist eine massive Bausubstanz auf und hat eine Unterkellerung mit 3 Räumen. Im Keller ist eine Gasheizung untergebracht, die Halle und Haus beheizt.
Im vorderen Teil befindet sich momentan ein Aufenthaltsbereich mit Küche, angrenzend 3 große (Lager-)räume. Die Halle verfügt außerdem über eine WC-Anlage. An der westlichen Seite der Halle gibt es ein Tor zur An- und Ablieferung von Waren.

Falls die aktuellen Gebäude erhalten bleiben sollen, bedarf es bezüglich des Wohnhauses einer gründlichen Sanierung/Modernisierung.
Alternativ ist auch über einen Abriss des Hauses, der Halle oder beidem und einer anschließenden Neugestaltung des Grundstückes nachzudenken.
Da kein Bebauungsplan für diesen Bereich vorliegt, richten sich die Möglichkeiten nach der bestehenden Bebauung in der (unmittelbaren) Nachbarschaft.
Die angestrebten Nutzungen müssen im Detail immer mit der örtlichen Baubehörde abgestimmt werden.

Die Immobilie befindet sich in guter Wohnlage von Rheine-Eschendorf. Das familienfreundliche Umfeld besteht aus einer geschlossenen eingewachsenen Bebauung, größtenteils Ein- und Zweifamilienhäusern und viel Grün. Eine Kindertagesstätte, ein Kindergarten, ein großer Spielplatz und das Sportzentrum des TV Jahn befinden sich in der Nachbarschaft. In der näheren Umgebung gibt es außerdem ein Gymnasium, mehrere Supermärkte sowie das Kombibad und den Rheiner Stadtpark. Der Bahnhof und die Innenstadt, mit allen Einkaufsmöglichkeiten, sind außerdem gut erreichbar.

Rheine an der Ems ist mit rund 80.000 Einwohnern die größte Stadt im Kreis Steinfurt. Die Ems durchfließt die Stadt von Süden nach Norden und lädt zu vielen Aktivitäten ein. Ob mit dem Rad, zu Fuß, oder dem Kanu – nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten! Beliebtes Freizeitziel ist der Natur Zoo Rheine, in unmittelbarer Nähe zur Saline Gottesgabe und dem Kloster Bentlage. In Rheine ist immer etwas los – ob Feste oder Feiern, Kunst und Kultur, Ferien oder Freizeit. Das abwechslungsreiche Angebot an Geschäften sowie attraktive Märkte machen die Innenstadt zu einem echten Einkaufserlebnis. Außerdem zeichnet sich Rheine durch ein sehr breites Sportangebot in bestens organisierten Vereinen aus. Die Stadt verfügt über eine hervorragende Anbindung an eine Vielzahl regionaler und überregionaler Verkehrsnetze. Die Autobahn A 30 stellt eine schnelle Verbindung zur A 31 und zur A 1 her, Osnabrück und die Niederlande sind jeweils nur eine halbe Autostunde entfernt. Über den eigenen Bahnhof sind Hengelo in den Niederlanden sowie Münster, Hamm und Osnabrück mit dem Zug auf direktem Weg zu erreichen.

Einfamilienhaus und Halle auf großem Grundstück:
+ Haus und (ursprüngliche) Halle aus dem Jahr 1955/1956
+ Haus mit Vollkeller
+ Große Halle mit Teilkeller (3 Räume) und beheizt
+ Küchenbereich und WC-Anlage in der Halle
+ Carport und gepflasterte Fläche zum Abstellen von PKW
+ Idyllische Grünfläche/Gartenbereich im hinteren Teil des Grundstücks Richtung Hemelter Bach
+ Attraktive Möglichkeiten für eine eventuelle Umnutzung oder Neugestaltung

Dieses seltene Immobilienangebot in schöner Wohnlage bietet vielfältige und attraktive Möglichkeiten der zukünftigen Nutzung. Das große Grundstück, direkt am Hemelter Bach gelegen, gibt Raum für kreative, neue Bebauung(en).
Melden Sie sich bei uns, wir lassen Ihnen gerne alle weiteren Informationen zukommen und beraten Sie umfassend!

Da das aktuelle Mietverhältnis Ende Januar geendet hat, kann die Übergabe nach Absprache gerne kurzfristig erfolgen.
Der Energieausweis ist in Bearbeitung.

Bei einer Mehrzahl von Kaufinteressenten behält sich der Eigentümer vor, sich für das aus seiner Sicht wirtschaftlichste Kaufangebot zu entscheiden.
Auf ausdrücklichen Wunsch der Eigentümer bitten wir von der direkten Kontaktaufnahme abzusehen und Unterlagen zum Haus sowie Besichtigungstermine nur über uns, Matzker Immobilien, anzufordern.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer und gesetzlicher Bestimmungen (Geldwäschegesetz) nur Anfragen mit vollständiger Nennung Ihres Namens, Ihrer Anschrift und einer Rückrufmöglichkeit bearbeiten können. Nachdem Sie uns Ihre Daten bekannt gegeben haben, übersenden wir Ihnen gerne ein Exposé oder vereinbaren mit Ihnen einen Besichtigungstermin.

Adresse

  • Stadt: Rheine
  • Postleitzahl: 48429
  • Land: Deutschland

Details

  • Immobilien-ID: 3270
  • Preis: 428.000€
  • Wohnfläche: 110 m²
  • Grundstücksfläche: 1821 m²
  • Schlafzimmer: 3
  • Badezimmer: 1
  • Baujahr: 1955
  • Typ: Haus
  • Status: zu verkaufen

  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Käuferprovision: 4,76 %
  • Wohnfläche: 110 m²
  • Nutzfläche: 300 m²
  • Immobilie ist verfügbar ab: nach Vereinbarung

Eigenschaften

Grundriss Erdgeschoss

Floor Plan

Grundriss Dachgeschoss

Floor Plan

Grundriss Keller

Floor Plan

Grundriss Halle

Floor Plan

Kontaktinformation

Niklas Rieke
Niklas Rieke
02572-98425

Kontakt

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese. Ich erkläre mich damit einverstanden, dass ich telefonisch/per E-Mail kontaktiert werde.